• Home
  • Aktuelles
Zurück
Gesamtprogramm
Altersvorsorge / bAV
Berufsbildung / Lehrbücher
Versicherungs-
wirtschaft in Zahlen

Heiteres aus der Versicherungswelt
Marketing / Vertrieb / Außendienst
Ratgeber für Verbraucher
Schriftenreihen
Versicherungs-
betriebslehre / Betriebswirtschaft

Versicherungs-
mathematik

Versicherungsrecht / verwandte Rechtsgebiete
Versicherungssparten
Wörterbücher
Sonstige Themen
Neuerscheinungen
In Vorbereitung
Tagcloud

Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung
Rechtsgrundlagen und ärztliche Begutachtung

von Rolf Lehmann, Elmar Ludolph

© 2013, Auflage: 4
192 Seiten, kartoniert, 130 x 180 mm, Gewicht: 216 g

ISBN: 978-3-89952-738-4
Bestell-Nr.: 905_4

Preis
35,00 EUR

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch erhältlich als:

Ebook


Beschreibung

Ärztliche Gutachter und Sachbearbeiter in Versicherungsunternehmen können sich mit diesem bewährten Kompendium einen schnellen Überblick über die rechtliche und medizinische Beurteilung von Invaliditätsfällen verschaffen.
Die 4. Auflage berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen, insbesondere die Korrekturen der Bemessungsempfehlungen. Diese von erfahrenen Gutachtern entwickelten und von den zuständigen medizinischen Fachgesellschaften gebilligten Vorschläge zur sachgerechten Bewertung dauernder Unfallfolgen stellen ein wichtiges Hilfsmittel für die Entscheidung über den Invaliditätsanspruch unfallgeschädigter versicherter Personen dar.
Hinweise auf die Unterschiede zwischen den deutschen und österreichischen Unfallversicherungs-Bedingungen bieten eine Orientierungshilfe für Ärzte in Österreich und Mitarbeiter der österreichischen Unfallversicherer.
Das kompakte Handbuch wird abgerundet durch zahlreiche Fallbeispiele aus unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten. Im Anhang sind die AUB 88 und die AUB 2010 - unverbindliche Musterbedingungen des GDV - abgedruckt.
Mit diesem Werk steht der Ärzteschaft, den Sachbearbeitern in den Versicherungsunternehmen sowie allen, die sich mit dem Invaliditätsanspruch aus einem Unfallversicherungsvertrag auseinanderzusetzen haben, ein hervorragendes Hilfsmittel und ein handliches Nachschlagewerk zur Verfügung.


Rezensionen


"[…] eine gut verständliche und solide Hilfe bei der Bewertung von Unfallinvalidität auf Basisder Musterbedingungen des GDV […] Als Lektüre sowohl empfehlenswert für die avisierte Zielgruppe als auch für jeden Makler, der sich intensiver mit dem Thema beschäftigen möchte."


Stephan Witte, Risiko & Vorsorge 3/2013


"Für den medizinischen Gutachter sowie für den Sachbearbeiter in der privaten Unfallversicherung stellt dieses ganz aktuelle Buch […] eine wertvolle Hilfe bei der täglichen Arbeit dar."


Dr. Gerd-Marko Ostendorf, VersMed 4/2013




Dokumente/Downloads

Einleitung (59 KB)

Inhaltsverzeichnis (48 KB)

Vorwort (47 KB)

Umschlagbild (118 KB)

Umschlag Rückseite (174 KB)


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


Private Berufsunfähigkeitsversicherung - Nach der Rechtsprechung


Deckungsfragen in der Sachversicherung


Lebensversicherung und Steuer


Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung in Recht und Praxis


Der Regress des Sachversicherers


Die Wohngebäudeversicherung

Neuerscheinungen

Tarifverträge für die private Versicherungswirtschaft


Ulrike Götz
Sachkunde Finanzanlagen


Hermann-Josef Bunte, Fabian Stancke
Leitfaden Versicherungskartellrecht


1. Einführung in die betriebliche Altersversorgung
2. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
3. Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
4. Die Kreditversicherung
5. Praxishandbuch: Rückversicherung
6. Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer und -Vorstände
7. Praxishandbuch Arbeitsrecht
8. Arzthaftungsrecht
9. Deckungsfragen in der Sachversicherung
10. Leitfaden Versicherungskartellrecht
© 2018 VVW GmbH | Home | Sitemap | Datenschutz | Impressum | AGB | Kontakt