• Home
  • Aktuelles
Zurück
Gesamtprogramm
Altersvorsorge / bAV
Berufsbildung / Lehrbücher
Versicherungs-
wirtschaft in Zahlen

Heiteres aus der Versicherungswelt
Marketing / Vertrieb / Außendienst
Ratgeber für Verbraucher
Schriftenreihen
Versicherungs-
betriebslehre / Betriebswirtschaft

Versicherungs-
mathematik

Versicherungsrecht / verwandte Rechtsgebiete
Versicherungssparten
Wörterbücher
Sonstige Themen
Neuerscheinungen
In Vorbereitung
Tagcloud

Betrug in der Sachversicherung

von Dirk-Carsten Günther
Hrsg.: Peter Bach

Versicherungsrecht in der Praxis, Band 2

© 2013, Auflage: 2
374 Seiten, kartoniert, DIN A5, Gewicht: 538 g

ISBN: 978-3-89952-550-2
Bestell-Nr.: BA00001386_2

Preis
49,00 EUR

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Fortsetzung bestellen.

Verpassen Sie keine der Neuauflagen mit einem jederzeit ohne Einhaltung einer Frist kündbaren Dauerauftrag und erhalten Sie die aktualisierten Ausgaben jeweils automatisch nach Erscheinen – ohne Abnahmeverpflichtung.

Auch erhältlich als:

Ebook


Beschreibung

Der Betrugsbekämpfung wird bei vielen Sachversicherern zunehmend größeres Gewicht beigemessen. Die häufigsten Erscheinungsformen des Versicherungsbetrugs sind der fingierte Schaden (z.B. Vortäuschung eines Einbruchdiebstahls), der vorsätzlich herbeigeführte Versicherungsfall (z.B. Eigenbrandstiftung), der an die Versicherungsbedingungen angepasste Schaden (z.B. Schilderung des nicht versicherten Diebstahls als Raub oder eines nicht versicherten Überschwemmungsschadens als versicherter Leistungswasserschaden) oder der überhöhte Schaden (z.B. Geltendmachung überhaupt nicht existierender oder nicht beschädigter Sachen sowie falsche Angaben zur Werthaltigkeit).

Das Buch ist ausgesprochen praxisnah und berücksichtigt die bis Sommer 2013 veröffentlichte Rechtsprechung und Literatur. Weitergehende Literaturhinweise finden sich zu Beginn des jeweiligen Abschnitts. Zahlreiche, insbesondere obergerichtliche Urteile werden kurz zusammengefasst. Dadurch kann in vielen Fällen eine rechtliche Erstprüfung ohne Hinzuziehung weiterer Publikationen erfolgen.

Das Buch wendet sich an Mitarbeiter von Sachversicherungsunternehmen und Schadenregulierer sowie an Sachverständige, Anwälte und Richter, die sich mit dem Sachversicherungsrecht befassen.


Dokumente/Downloads

Einleitung (114 KB)

Inhaltsverzeichnis (167 KB)

Vorwort (88 KB)

Umschlagbild (589 KB)


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


InsurTechs - Status Quo, Entwicklungslinien und Potenziale


Elementarschadenversicherung - Kommentar


Die Hausratversicherung VHB 2000/VHB 92


Schaden- und Leistungsmanagement - Sachversicherungen für private und gewerbliche Kunden


Deckungsfragen in der Sachversicherung


Der Schaden als Leistungsgrenze in der Sachversicherung (§ 55 VVG)

Neuerscheinungen

Peter Liebwein
Klassische und moderne Formen der Rückversicherung


7. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum


Frank Pardey
Der Haushaltsführungsschaden - Grundwerk


1. Einführung in die betriebliche Altersversorgung
2. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
3. Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
4. Die Kreditversicherung
5. Praxishandbuch: Rückversicherung
6. Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer und -Vorstände
7. Praxishandbuch Arbeitsrecht
8. Arzthaftungsrecht
9. Deckungsfragen in der Sachversicherung
10. Leitfaden Versicherungskartellrecht
© 2018 VVW GmbH | Home | Sitemap | Datenschutz | Impressum | AGB | Kontakt