• Home
  • Aktuelles
Zurück
Tagcloud

Versicherungswirtschaft
Ausgabe 9/2014 vom 01.09.14

© 2014, Gewicht: 320 g

Bestell-Nr.: VW_2014_09N

Einzelheft Printausgabe
19,00 EUR

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt

 
Briefing
3 Industrielle Verschwisterung.
 
Trends & Fakten
6 VALUE - Eine wertvolle Begegnung
6 Mehr Innovation - Bundeskabinett beschließt Digitale Agenda 2014 bis 2017
6 Sinkende Preise auf globalen Versicherungsmärkten
7 Erstversicherer positiv gestimmt - Finanzinvestoren sehen Kurspotenzial nach oben
7 Kurz & bündig
8 Geteiltes Echo - Entwurf zur Novellierung des Versicherungsaufsichtsgesetzes stößt nicht auf vorbehaltlose Zustimmung
10 Versicherungswirtschaft Direct: "Wir erwarten eine individuellere Risikobewertung von Fluggesellschaften" - Delvag rechnet nach den Flugzeugunglücken nicht mit einer pauschalen Preisanpassung der Versicherer
12 Schaden-Prisma August 2014 - Das Wetter sorgte auch im August für erhebliche Schäden.
 
Titelreport
14 Grenzenloses Risiko - Die Risikowelt in der Realwirtschaft wird immer größer und differenzierter. Gerade ...
15 Krisen überstehen - Schutz vor Industriespionage und Produktmanipulation im Mittelstand
18 "Wir haben die Antennen und stoßen Innovationen an" - Der Karlsruher Assekuranz-Makler Michael Ludwig über die Risikopartnerschaft mit gewerblichen Betrieben
19 "Unternehmen sind ohne Netz und doppelten Boden unterwegs" - Perspektiven und Positionen deutscher Versicherungsmakler zum Riskmanagement mittelständischer Industrieplayer
20 "Konfliktherde nehmen zu" - Kreditversicherer begrenzen ihre Deckungssummen für Osteuropa
22 "Industrie 4.0 wird die Bedrohungslage unweigerlich verschärfen" - Christopher Lohmann, Chief Executive Officer AGCS Germany und CE, über Marktpotenziale durch Cyberrisks
24 Know-how-Anforderungen steigen - Wettbewerb und Internationalisierungstendenzen prägen die Industrie-Vertriebslandschaft von 2020
28 Risiko der Unwirksamkeit - Frage der Klauselkontrolle prägt Deckungsauseinandersetzungen in der Industrieversicherung
 
Unternehmen & Märkte
30 Zauberlehrlinge am Werk - Die Rückversicherung durch Cat-Bonds hat ihre Bewährungsprobe noch vor sich
32 Rückkehr zum Cash-Flow-Underwriting - Von Bomhard kritisiert aggressive Wachstumsstrategien der Konkurrenz
34 Double Irish with a Dutch Sandwich - OECD und G20 wollen kompliziertes Dickicht der internationalen Steuerrichtlinien lichten
35 "Erste Änderungen ab 2015 möglich" - Carsten Schmid, Steuerexperte des Beratungsunternehmens Transfer Pricing Associates über die Vorbereitung auf BEPS
36 Von klassischer Kapitalplanung zum strategischen Management - Gezielter Einsatz von Rückversicherung als wirkungsvolles Steuerungsinstrument in der Unternehmensstrategie
40 Kein einheitlicher Standard - Kritischer Blick auf genaue Wortlaute von Rückversicherungsverträgen macht sich bezahlt
42 Kein Käufermarkt im Rechtsschutz - Kunden entwickeln qualitätsorientierte Erwartungshaltung gegenüber Schadenservices ihrer Versicherer
46 "Digitaler Schlüssel für den Vertrieb der Zukunft" - Joachim Müller, CEO der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, über die Professionalisierung von Agenturprozessen
48 Deutsche Versicherer auf Solvency-II-Kurs - Eine aktuelle Bestandsaufnahme der Solvency-II-Vorbereitungen in der deutschen Versicherungswirtschaft
50 "Noch viele offene Themen" - Frederik Boetius, Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG, über die Knackpunkte bei der Solvency-II-Umsetzung
51 Bericht aus Brüssel: Krieg mit anderen Mitteln - Wirtschaftssanktionen gegen Russland verursachen Bumerang-Effekt für die Europäische Union
52 Bericht aus London: Tauziehen um Quindell - Bilanzen der Schadenverwaltungsgruppe sollen wirtschaftliche Realität nur verzerrt wiedergeben
53 Words for the Week: 251. Property insurance: FLEXA, extended cover and unnamed perils policies
55 Bericht aus Madrid: Sachversicherung stoppt vorerst Talfahrt - Moderates Wirtschaftswachstum verzeichnet
56 Chilenische Versicherer legten 2013 kräftig zu - Traditionell starke Bedeutung der Lebensversicherung
58 Lohnender Standort für deutsche Investoren - Polnische Talanx-Tochter Warta soll operativen Gewinn bis Ende 2017 auf 100 Mio. Euro erhöhen
60 Wettbewerbsvorteil für polnische Versicherer - Rechtsprechung zur Besteuerung grenzüberschreitender Assistance-Leistungen
 
Unternehmensbilanzen
62 Hausbesitzer - Starker Zuwachs beim­Schadenaufwand – Ergebnis rutscht ins Minus
62 LV 1871 - Fokus auf Ausbau der Risikotragfähigkeit – Neugeschäft und gebuchte Beiträgesinken – Brutto-Überschuss legt deutlich zu
62 Mecklenburgische - Stabiles Wachstum – Moderate Schaden-Kosten-Quote – Optimismus für 2014
63 Universa - Beitragseinnahmen steigen um 3% – Kräftiger Gewinnzuwachs
 
Management & Wissen
64 Peer to Peer - Die direkte Vermittlung von Dienstleistungen zwischen Privatpersonen eröffnet Versicherern neue Geschäftspotenziale
68 Besser als der Ruf - Nationale Suisse Deutschland zieht positive Startbilanz ihres Maklerportals
70 Expert: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - Neuausrichtung der Versicherungsvermittlung wird fortgesetzt
76 Abschlusskostenreduzierung in der Lebensversicherung - Bei der Auslegung von Provisionsbestimmungen sind Grundsätze der Dispositionsfreiheit zu beachten
78 Weitreichende Effizienzansprüche - Beitragsgarantien sollen von Versicherungsnehmern als attraktives Produktmerkmal wahrgenommen werden
80 Risikoentwicklung in der Erwerbsminderungsrente - Auffällige Bewegungen innerhalb bestimmter Altersgruppen
82 Großschäden verhindern - Bei Leitungswasserschäden zählt schnelles Eingreifen
83 Mehr Wissen, weniger Schadenfälle - Risiko Leitungswasser: Verbesserter Informationsgrad als Werkzeug zur Sanierung der VGV-Sparte
84 Die Macht des Irrationalen - Menschen verhalten sich im Wirtschaftsleben vernünftig und eigennützig – eine Grundannahme der modernen Ökonomie. Martin Kochers Experimente zeigen, wie wenig mitunter von dieser Idee übrig bleibt, wenn man sie genauer untersucht.
 
Personen & Programme
86 Im Profil Michael Pickel - "Das Modell der traditionellen Rückversicherung wird Bestand haben"
88 Personalien
 
Szenario
92 Tausend Fäden - Die Geschäftsführer der Ettlin AG und die Assekuranz Herrmann spinnen seit 40Jahren ein dichtes Netz der betrieblichen Sicherheit
 
Forum & Meinung
99 Manager für Manager - Feedback
101 Medien-Querschnitt - Von Heinz Klaus Mertes
 
VW Intern
102 Vorschau
Neuerscheinungen

Olaf Neuenfeldt
Ruhestandsplanung


7. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum


Tarifverträge für die private Versicherungswirtschaft


1. Einführung in die betriebliche Altersversorgung
2. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
3. Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
4. Die Kreditversicherung
5. Praxishandbuch: Rückversicherung
6. Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer und -Vorstände
7. Praxishandbuch Arbeitsrecht
8. Arzthaftungsrecht
9. Deckungsfragen in der Sachversicherung
10. Leitfaden Versicherungskartellrecht
© 2018 VVW GmbH | Home | Sitemap | Datenschutz | Impressum | AGB | Kontakt