• Home
  • Aktuelles
Zurück
Tagcloud

Versicherungswirtschaft
Ausgabe 9/2014 vom 01.09.14

© 2014, Gewicht: 320 g

Bestell-Nr.: VW_2014_09N

Einzelheft Printausgabe
19,00 EUR

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt

 
Briefing
3 Industrielle Verschwisterung.
 
Trends & Fakten
6 VALUE - Eine wertvolle Begegnung
6 Mehr Innovation - Bundeskabinett beschließt Digitale Agenda 2014 bis 2017
6 Sinkende Preise auf globalen Versicherungsmärkten
7 Erstversicherer positiv gestimmt - Finanzinvestoren sehen Kurspotenzial nach oben
7 Kurz & bündig
8 Geteiltes Echo - Entwurf zur Novellierung des Versicherungsaufsichtsgesetzes stößt nicht auf vorbehaltlose Zustimmung
10 Versicherungswirtschaft Direct: "Wir erwarten eine individuellere Risikobewertung von Fluggesellschaften" - Delvag rechnet nach den Flugzeugunglücken nicht mit einer pauschalen Preisanpassung der Versicherer
12 Schaden-Prisma August 2014 - Das Wetter sorgte auch im August für erhebliche Schäden.
 
Titelreport
14 Grenzenloses Risiko - Die Risikowelt in der Realwirtschaft wird immer größer und differenzierter. Gerade ...
15 Krisen überstehen - Schutz vor Industriespionage und Produktmanipulation im Mittelstand
18 "Wir haben die Antennen und stoßen Innovationen an" - Der Karlsruher Assekuranz-Makler Michael Ludwig über die Risikopartnerschaft mit gewerblichen Betrieben
19 "Unternehmen sind ohne Netz und doppelten Boden unterwegs" - Perspektiven und Positionen deutscher Versicherungsmakler zum Riskmanagement mittelständischer Industrieplayer
20 "Konfliktherde nehmen zu" - Kreditversicherer begrenzen ihre Deckungssummen für Osteuropa
22 "Industrie 4.0 wird die Bedrohungslage unweigerlich verschärfen" - Christopher Lohmann, Chief Executive Officer AGCS Germany und CE, über Marktpotenziale durch Cyberrisks
24 Know-how-Anforderungen steigen - Wettbewerb und Internationalisierungstendenzen prägen die Industrie-Vertriebslandschaft von 2020
28 Risiko der Unwirksamkeit - Frage der Klauselkontrolle prägt Deckungsauseinandersetzungen in der Industrieversicherung
 
Unternehmen & Märkte
30 Zauberlehrlinge am Werk - Die Rückversicherung durch Cat-Bonds hat ihre Bewährungsprobe noch vor sich
32 Rückkehr zum Cash-Flow-Underwriting - Von Bomhard kritisiert aggressive Wachstumsstrategien der Konkurrenz
34 Double Irish with a Dutch Sandwich - OECD und G20 wollen kompliziertes Dickicht der internationalen Steuerrichtlinien lichten
35 "Erste Änderungen ab 2015 möglich" - Carsten Schmid, Steuerexperte des Beratungsunternehmens Transfer Pricing Associates über die Vorbereitung auf BEPS
36 Von klassischer Kapitalplanung zum strategischen Management - Gezielter Einsatz von Rückversicherung als wirkungsvolles Steuerungsinstrument in der Unternehmensstrategie
40 Kein einheitlicher Standard - Kritischer Blick auf genaue Wortlaute von Rückversicherungsverträgen macht sich bezahlt
42 Kein Käufermarkt im Rechtsschutz - Kunden entwickeln qualitätsorientierte Erwartungshaltung gegenüber Schadenservices ihrer Versicherer
46 "Digitaler Schlüssel für den Vertrieb der Zukunft" - Joachim Müller, CEO der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, über die Professionalisierung von Agenturprozessen
48 Deutsche Versicherer auf Solvency-II-Kurs - Eine aktuelle Bestandsaufnahme der Solvency-II-Vorbereitungen in der deutschen Versicherungswirtschaft
50 "Noch viele offene Themen" - Frederik Boetius, Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG, über die Knackpunkte bei der Solvency-II-Umsetzung
51 Bericht aus Brüssel: Krieg mit anderen Mitteln - Wirtschaftssanktionen gegen Russland verursachen Bumerang-Effekt für die Europäische Union
52 Bericht aus London: Tauziehen um Quindell - Bilanzen der Schadenverwaltungsgruppe sollen wirtschaftliche Realität nur verzerrt wiedergeben
53 Words for the Week: 251. Property insurance: FLEXA, extended cover and unnamed perils policies
55 Bericht aus Madrid: Sachversicherung stoppt vorerst Talfahrt - Moderates Wirtschaftswachstum verzeichnet
56 Chilenische Versicherer legten 2013 kräftig zu - Traditionell starke Bedeutung der Lebensversicherung
58 Lohnender Standort für deutsche Investoren - Polnische Talanx-Tochter Warta soll operativen Gewinn bis Ende 2017 auf 100 Mio. Euro erhöhen
60 Wettbewerbsvorteil für polnische Versicherer - Rechtsprechung zur Besteuerung grenzüberschreitender Assistance-Leistungen
 
Unternehmensbilanzen
62 Hausbesitzer - Starker Zuwachs beim­Schadenaufwand – Ergebnis rutscht ins Minus
62 LV 1871 - Fokus auf Ausbau der Risikotragfähigkeit – Neugeschäft und gebuchte Beiträgesinken – Brutto-Überschuss legt deutlich zu
62 Mecklenburgische - Stabiles Wachstum – Moderate Schaden-Kosten-Quote – Optimismus für 2014
63 Universa - Beitragseinnahmen steigen um 3% – Kräftiger Gewinnzuwachs
 
Management & Wissen
64 Peer to Peer - Die direkte Vermittlung von Dienstleistungen zwischen Privatpersonen eröffnet Versicherern neue Geschäftspotenziale
68 Besser als der Ruf - Nationale Suisse Deutschland zieht positive Startbilanz ihres Maklerportals
70 Expert: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - Neuausrichtung der Versicherungsvermittlung wird fortgesetzt
76 Abschlusskostenreduzierung in der Lebensversicherung - Bei der Auslegung von Provisionsbestimmungen sind Grundsätze der Dispositionsfreiheit zu beachten
78 Weitreichende Effizienzansprüche - Beitragsgarantien sollen von Versicherungsnehmern als attraktives Produktmerkmal wahrgenommen werden
80 Risikoentwicklung in der Erwerbsminderungsrente - Auffällige Bewegungen innerhalb bestimmter Altersgruppen
82 Großschäden verhindern - Bei Leitungswasserschäden zählt schnelles Eingreifen
83 Mehr Wissen, weniger Schadenfälle - Risiko Leitungswasser: Verbesserter Informationsgrad als Werkzeug zur Sanierung der VGV-Sparte
84 Die Macht des Irrationalen - Menschen verhalten sich im Wirtschaftsleben vernünftig und eigennützig – eine Grundannahme der modernen Ökonomie. Martin Kochers Experimente zeigen, wie wenig mitunter von dieser Idee übrig bleibt, wenn man sie genauer untersucht.
 
Personen & Programme
86 Im Profil Michael Pickel - "Das Modell der traditionellen Rückversicherung wird Bestand haben"
88 Personalien
 
Szenario
92 Tausend Fäden - Die Geschäftsführer der Ettlin AG und die Assekuranz Herrmann spinnen seit 40Jahren ein dichtes Netz der betrieblichen Sicherheit
 
Forum & Meinung
99 Manager für Manager - Feedback
101 Medien-Querschnitt - Von Heinz Klaus Mertes
 
VW Intern
102 Vorschau
Neuerscheinungen

Philipp Furtwängler
Die Berufsunfähigkeits-
versicherung



Viktoria Jank
Produktstandardisierung für Versicherungen - eine verbraucher- und binnenmarktfreundliche Alternative?


Ulrike Götz
Sachkunde Immobiliardarlehensvermittlung


1. Tarifverträge für die private Versicherungswirtschaft
2. Sachversicherungsrecht
3. Architektenhaftung
4. Klassische und moderne Formen der Rückversicherung
5. Der Haushaltsführungsschaden - Grundwerk
6. Die Rechtsschutzversicherung - im Fokus der ARB 2012
7. Insurance & Innovation 2018
8. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
9. The ABC Of Reinsurance
10. Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung
© 2018 VVW GmbH | Home | Sitemap | Datenschutz | Impressum | AGB | Kontakt