• Home
  • Aktuelles
Zurück
Gesamtprogramm
Altersvorsorge / bAV
Berufsbildung / Lehrbücher
Versicherungs-
wirtschaft in Zahlen

Heiteres aus der Versicherungswelt
Marketing / Vertrieb / Außendienst
Ratgeber für Verbraucher
Schriftenreihen
Versicherungs-
betriebslehre / Betriebswirtschaft

Versicherungs-
mathematik

Versicherungsrecht / verwandte Rechtsgebiete
Versicherungssparten
Wörterbücher
Sonstige Themen
Neuerscheinungen
In Vorbereitung
Tagcloud

Der Aufsichtsrat im Versicherungsunternehmen nach Solvency II
- Eine Untersuchung ausgewählter Fragen der Überwachungsaufgabe, der Informationsversorgung und der Qualifikationsanforderungen

von Luise Winkler
Hrsg.: Dirk Looschelders, Lothar Michael

Düsseldorfer Reihe - Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht, Band 32

© 2017, Auflage: 1
564 Seiten, kartoniert, DIN A5, Gewicht: 803 g

ISBN: 978-3-89952-950-0
Bestell-Nr.: BA00001787_1

Preis
64,00 EUR

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch erhältlich als:

Ebook


Beschreibung

Das am 1. Januar 2016 in Kraft getretene Aufsichtssystem „Solvency II“ hat das Versicherungsaufsichtsrecht europaweit und umfassend reformiert. Aufsichtsräte von Versicherungsunternehmen sind von den eingetretenen Änderungen in verschiedener Hinsicht betroffen. Die Verfasserin entwickelt vor dem Hintergrund der Sorgfaltspflichten gemäß §§ 116, 93 AktG Antworten und Handlungsempfehlungen auf praxisrelevante Fragen, die sich aus der Sicht des Aufsichtsrats eines Versicherungsunternehmens im Solvency II-Regime stellen.

Schwerpunkte sind dabei die konkrete Beschreibung der Pflichten des Aufsichtsrats im Hinblick auf die Überwachung der reformierten Geschäftsorganisation und damit korrespondierend der mit dem Solvency II-Regime einhergehenden Änderungen der Informationsversorgung des Aufsichtsrats aufgrund des zu implementierenden Kommunikationssystems. Ausführlich dargestellt werden zudem die an Aufsichtsratsmitglieder unter Solvency II gestellten verschärften Qualifikationsanforderungen und die erstmals gesetzlich ausdrücklich geregelten Anforderungen an die Gesamtqualifikation des Aufsichtsrats.

Das Buch richtet sich vorrangig an Aufsichtsräte von Versicherungsunternehmen, deren Berater sowie Aufsichtsbehörden.


Dokumente/Downloads

Inhaltsverzeichnis (2 MB)

Vorwort (2 MB)

Umschlagbild (939 KB)


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


Das Outsourcing von Risikomanagement, Compliance und interner Revision nach Solvency II


Aufsichtsrechtliche Organisations- und Vergütungsanforderungen an Versicherer und die Sanktionen für Pflichtverletzungen


Einführung in die betriebliche Altersversorgung


Die Kreditversicherung


Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern


Nationalstaatliches Risikomanagement von Katastrophenrisiken durch Versicherungslösungen und die Bedeutung von Public-Private-Partnerships

Neuerscheinungen

Peter Liebwein
Klassische und moderne Formen der Rückversicherung


Andreas Eckstein, Axel Liebetrau, Anja Funk-Münchmeyer
Insurance & Innovation 2018


Philipp Furtwängler
Die Berufsunfähigkeits-
versicherung



1. Einführung in die betriebliche Altersversorgung
2. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
3. Honorarberatung aus Sicht von Kunden, Beratern und Produktgebern
4. Die Kreditversicherung
5. Praxishandbuch: Rückversicherung
6. Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer und -Vorstände
7. Praxishandbuch Arbeitsrecht
8. Arzthaftungsrecht
9. Deckungsfragen in der Sachversicherung
10. Leitfaden Versicherungskartellrecht
© 2018 VVW GmbH | Home | Sitemap | Datenschutz | Impressum | AGB | Kontakt