be.in.value
be.in.value
Suchen

Die Versicherung von Umweltrisiken

Die Versicherung von Umweltrisiken

ISBN: 978-3-89952-310-2

Anzahl Seiten: 186

Gewicht: 298 g

, 1. Auflage


Preis: 25,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Die Versicherung von Umweltrisiken

Naturkatastrophen sind uralte (erd)geschichtliche Erscheinungen, doch deren teilweise verheerende soziale Auswirkungen und ökonomische Folgen, deren scheinbar gehäuftes Auftreten sowie deren (neue) Ursachen traten gerade in den letzten Jahren zunehmend ins Blickfeld vieler Bereiche und Disziplinen, so auch der Versicherungswissenschaft und -wirtschaft. Naturwissenschaften, Politik, Ökonomie, Versicherungspraxis und Jurisprudenz bilden dabei den Rahmen für die Betrachtung der Grundfragen zu wachsenden Risiken, Risikomanagement und dem rechtlichen Regime der Versicherung von Umweltrisiken.
Der sechste Band der „Grauen Reihe“ unternimmt es daher, die skizzierte Problematik mit interdisziplinärer Perspektive und dem Versuch eines Brückenschlages zwischen Wissenschaft und Praxis zu beschreiben, zu analysieren und daraus Handlungsoptionen abzuleiten.
Der Band enthält Beiträge von Olav Bogenrieder (Allianz), Prof. Dr. Thomas Glade (Universität Wien), Prof. Dr. Dr. Peter Höppe (Münchener Rück), Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Hübner und Guido Müller (Universität Köln) und Prof. Jeffrey W. Stempel (University of Nevada) sowie einen umfangreichen Diskussionsbericht von Zdenko Grobenski zur Tagung, die diesem Band zugrunde lag.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2006, 1. Auflage
Schlagworte
Elementarrisiken · Naturkatastrophen · Risikomanagement · Versicherbarkeit · Versicheurngsrecht
ProfilProfil
FindenFinden