be.in.value
be.in.value
Suchen

Erklärung von Preisverhalten am Nicht-Leben-Rückversicherungsmarkt anhand von nichtlinearen und rückgekoppelten Systemen

Erklärung von Preisverhalten am Nicht-Leben-Rückversicherungsmarkt anhand von nichtlinearen und rückgekoppelten Systemen

ISBN: 978-3-89952-527-4

Anzahl Seiten: 233

Gewicht: 370 g

, 1. Auflage


Preis: 39,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Erklärung von Preisverhalten am Nicht-Leben-Rückversicherungsmarkt anhand von nichtlinearen und rückgekoppelten Systemen

Die Grundidee und das Ziel des vorliegenden Buches ist es, ein Modell aufzubauen, welches das Verhalten der Marktpreise am Nicht-Leben-Rückversicherungsmarkt und speziell das Phänomen der Versicherungszyklen erklären kann.
Um dies zu erreichen, werden in der vorliegenden Arbeit sechs Schritte durchgeführt. 1. Beschreibung des Phänomens der Versicherungszyklen 2. Auswahl des Cobweb-Modells als Modellierungsbasis zur Darstellung von Preisverhalten 3. Prüfung der Anwendbarkeit auf dem Versicherungsmarkt 4. Erweiterung durch Stochastifizierung und Dynamisierung, um den Charakteristika des Produktes Versicherungsschutz gerecht zu werden 5. Übertragung auf den Rückversicherungsmarkt und Kopplung mit dem originären Cobweb-Modell auf dem Erstversicherungsmarkt 6. Beschreibung von Anwendungsklassen, empirische Validation und Vergleich des erweiterten Modells mit einer Datenreihe der Swiss Re
Der Titel befasst sich neben der mathematischen vor allem mit der betriebswirtschaftlichen Betrachtung des Themas.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2010, 1. Auflage
Schlagworte
Angebots- und Nachfragefunktion · Cobweb-Modell · Erstversicherungsmarkt · Marktmodelle · Preispolitik · Preisverhalten · Preiszyklen · Prämienentwicklung · Rückversicherungsmarkt · Rückversicherungsprämie · Versicherungsprämie · Versicherungswirtschaft · Versicherungszyklen · Zyklusmanagement
ProfilProfil
FindenFinden