be.in.value
be.in.value
Suchen

Regressansprüche der Sozialversicherungsträger

Praxishandbuch für die Regulierung

Regressansprüche der Sozialversicherungsträger

ISBN: 978-3-96329-361-0

Gewicht: 215 g

, 1. Auflage


Preis: 39,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch

Das Buch kann vorbestellt werden

  • Erscheinungstermin: 2. Febrauar 2021
  • ca. 138 Seiten, Softcover
  • Preis: ca. 39,00 EUR
  • Die Abrechnung erfolgt nach dem Versand.

Neben den Voraussetzungen der Regressansprüche der Sozialversicherungsträger (§§ 116, 119 SGB X, §§ 110, 111 SGB VII etc.) erörtert der Autor, unter Berücksichtigung der Rechtsprechung, praxisrelevante Rechtsfragen, Konkurrenzen zu andern Übergangsnormen sowie sozial- und verjährungsrechtliche Fragen. Ausführungen zu den Haftungsprivilegien (§§ 104 ff. SGB VII) sowie zum Teilungsabkommen runden das Buch ab.

Der Aufbau ist praxisorientiert: Zusammenhänge und Fragen werden diskutiert, wo sie inhaltlich hingehören, um einen schnellen und lösungsorientierten Zugriff zu ermöglichen.

Das Buch richtet sich an Juristen wie insb. Sachbearbeiter bei Versicherungen und Sozialversicherungsträgern sowie Anwälte.


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2020, 1. Auflage
Schlagworte
Personenschaden · Forderungsübergang · Haftungsprivilegien · Rentenbeitragsregress · Haftpflichtversicherung · Teilungsabkommen · Familienprivileg · Gestörte Gesamtschuld · gemeinsame Betriebsstätte · Grobe Fahrlässigkeit · Unfallverhütungsvorschriften · Wie-Beschäftigung · Verjährung
ProfilProfil
FindenFinden