be.in.value
be.in.value
Suchen

Entwicklung der Rahmenbedingungen für die Finanzaufsicht - Auswirkungen auf die Versicherungswirtschaft

Entwicklung der Rahmenbedingungen für die Finanzaufsicht - Auswirkungen auf die Versicherungswirtschaft

ISBN: 978-3-89952-155-9

Anzahl Seiten: 46

Gewicht: 91 g

, 1. Auflage


Preis: 19,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Entwicklung der Rahmenbedingungen für die Finanzaufsicht - Auswirkungen auf die Versicherungswirtschaft

Der Kölner Versicherungswissenschaftler Schradin reflektiert in seinem Vortrag die Anforderungen einer modernen Versicherungsaufsicht im Schnittpunkt von zwei Entwicklungen: Deregulierung und Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards. Beide Trends erzwingen seines Erachtens ein umfassendes Risikomanagementsystem der Versicherer. Neuregelungen aus den Bereichen Versicherungsaufsicht und Rechnungslegung haben materiale Konsequenzen für die Produkt- und Prämiengestaltung sowie für die Organisation sämtlicher Leistungserstellungsprozesse sowohl in der Personen- als auch in der Schadenversicherung. Deutsche Versicherungsunternehmen, so der Befund des Autors, verfügen derzeit nicht in ausreichendem Maße über qualifizierte Systeme, Daten und Mitarbeiter.
Die Ansprüche der Kunden, Mitarbeiter und Eigentümer werden aber nur solche Versicherer dauerhaft erfüllen können, deren Kapital im Risiko- und Renditezusammenhang effizient gesteuert ist (Value Based Management). Integration und Kompatibilität betriebswirtschaftlicher und versicherungstechnischer Informationssysteme sind Grundvoraussetzungen.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2004, 1. Auflage
Schlagworte
Aufsicht · Deregulierung · Rechnungslegung · Wertorientierte Steuerung
ProfilProfil
FindenFinden