be.in.value
be.in.value
Suchen

Deutscher SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften 2012

Zusammenfassungen eingereichter Arbeiten

Deutscher SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften 2012

ISBN: 978-3-89952-740-7

Anzahl Seiten: 61

Gewicht: 122 g

, 1. Auflage


Preis: 16,80 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Deutscher SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften 2012

Den SCOR-Preis für Aktuarwissenschaften verleiht die SCOR Gruppe in Zusammenarbeit mit der Universität Ulm seit 1998 jährlich an junge Wissenschaftler, die sich im Rahmen ihrer Studien mit praktischen versicherungsmathematischen Themenstellungen beschäftigt haben.
Im Ausschreibungsjahr 2012 sind Themen zu vielfältigen Gebieten der Versicherungswirtschaft bearbeitet worden. Das Spektrum reicht von hochaktuellen Fragestellungen der Lebensversicherung über Themen der Sach- und Krankenversicherung bis hin zu allgemeinen finanzwirtschaftlichen Themen.
Der Band enthält die Kurzzusammenfassungen von zehn ausgewählten Arbeiten aus der Gesamtheit der Einreichungen. Darunter finden sich auch die drei prämierten Arbeiten: Ehlscheid, Marco: Dividend Strategies in the Brownian Risk Model (1. Preis) # Schmidt, Jan-Philipp: Market-Consistent Valuation of Long-Term Insurance Contracts Valuation - Framework and Application to German Private Health Insurance (2. Preis) Geldner, Daniel: Wetterderivate und Simulation der Stromnachfrage (3. Preis) Eisenmann, Julia: Zeitstetiges CPPI bei diskretem Handeln Graf, Claudia: Optimierung der Rückversicherungsstruktur eines Schadenversicherers unter Berücksichtigung von Solvency II Härtel, Lena: Chance-Risiko-Profile kapitalmarktnaher Lebensversicherungsprodukte unter Berücksichtigung des Inflationsrisikos Moser, Martin: Extremal Behavior of Multivariate Mixed Moving Average Processes and of Random Walks with Dependent Increments Rusche, Johannes: Risikobewertung von modernen Lebensversicherungsprodukten am Beispiel von Dynamischen Drei-Topf-Hybriden Seyboth, Michael: Der Market Consistent Appraisal Value und seine Anwendung im Rahmen der wertorientierten Steuerung von Lebensversicherungsunternehmen Wieland, Jochen: Curve Fitting - Efficient Methods for Calculating Solvency Capital
Die übersichtlich gehaltenen Kurzbeiträge erlauben einen guten Überblick über die aktuellen Themengebiete der Versicherungsmathematik und vermitteln vielfältige Anregungen für Studium und Praxis.

Weitere Informationen:
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2013, 1. Auflage
Schlagworte
Brownian Risk Model · CPPI · Curve Fitting · Dividend Strategies · Drei-Topf-Hybrid · Lebensversicherungsprodukte · Valuation of Long-Term Insurance Contracts · Wertorientierte Steuerung · Wetterderivate
ProfilProfil
FindenFinden