be.in.value
be.in.value
Suchen

Beiträge zu aktuellen Themen des Versicherungsmarktes

Beiträge zu aktuellen Themen des Versicherungsmarktes

ISBN: 978-3-89952-416-1

Anzahl Seiten: 128

Gewicht: 216 g

, 1. Auflage


Preis: 19,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Beiträge zu aktuellen Themen des Versicherungsmarktes

Der neue Band aus der SCOR-Schriftenreihe enthält drei ausgewählte Artikel aus überlappenden Bereichen der aktuellen versicherungswissenschaftlichen Forschung. Jan Winkler beleuchtet neue Gestaltungsmöglichkeiten bei Fragen der Ablösung von Schadenreserven im Sach- und Haftpflichtgeschäft. Die Arbeit, die am Institut für Versicherungswesen an der Fachhochschule Köln erstellt wurde, zeigt, welche Möglichkeiten einer aktiven Gestaltung der Reservierungspolitik europäische Erst- und Rückversicherer bei Anwendung einer traditionellen englischen Rechtsprechung haben. Diese vom Grundsatz her juristische Arbeit kann wegen der Implikation auf betriebwirtschaftliche Entscheidungen als gutes Beispiel einer interdisziplinären Untersuchung angesehen werden. Aspekte der rendite- und risikoorientierten Steuerung von Kompositversicherungsunterneh-men untersucht Dr. Dorothea Diers. Diese praxisorientierte und eher quantitativ ausgerichtete Ausarbeitung beschreibt speziell den betriebswirtschaftlichen Effekt einer zielgerichteten Unternehmenssteuerung unter dem Primat des Risikomanagements. Dr. Oliver Horn und Prof. Dr. Hans-Joachim Zwiesler vom Institut für Versicherungswissen-schaften an der Universität zu Ulm betrachten in ihrem Beitrag schließlich die zum Teil sehr verschiedenen Auswirkungen von Risikomodellen je nach Ansatz diverser Managementregeln bzw. verschiedener Regeln zur Aktiv- und Passivsteuerung einer Versicherungsbilanz.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2008, 1. Auflage
Schlagworte
Aktiv- und Passivsteuerung · Managementregeln · Risikomamagement · Risikomodelle · Schadenreserven · Versicherungsbilanz
ProfilProfil
FindenFinden