be.in.value
be.in.value
Suchen

Paradoxon der Geldanlage

Kombiniert mit den häufigsten Beratungsfehlern - Wieso? Weshalb? Warum?

Paradoxon der Geldanlage

ISBN: 978-3-96329-311-5

Gewicht: 131 g

, 1. Auflage


Preis: 24,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch

Ist das Ziel einer ausreichenden Altersversorgung überhaupt noch erreichbar? Mit welchen Hilfsmitteln kann ein Investor arbeiten, um seine Ziele zu erreichen?

Der Kapitalmarkt ist seit 10 Jahren im massiven Umbruch. Die Inflation ist größer als der Zins. Der Bankzins wird teilweise negativ. Viele Kunden wissen nicht mehr, wo investiert werden kann. Berater finden keine Lösungen.
In diesem Leitfaden werden genau die Themen aufgegriffen, verknüpft und in einfache Lösungen umgemünzt.

Auf anschaulicher Art und Weise werden Sie in die heutige Kapitalwelt eingeführt und geleitet. Lassen Sie sich nicht aufs Glatteis der 0% Zinsen führen!


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2020, 1. Auflage
Schlagworte
Negativzins · Nullzins · Anlageziele · Risikotoleranz · Paradoxon · Altersversorgung · Whole-Life · Rentenversicherung · Fondspolice · Abgeltungsteuer · Steuerfreie Anlage
ProfilProfil
FindenFinden