be.in.value
be.in.value
Suchen

Rechtsschutzversicherung

Ein Leitfaden für die Praxis mit Übungsaufgaben, Kontrollfragen und Checklisten

Rechtsschutzversicherung

ISBN: 978-3-96329-380-1

, 5. Auflage


Preis: 45 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch

Das Buch kann vorbestellt werden

Erscheinungstermin: 15. August 2021

ca. 260 Seiten, Softcover

Preis: 45,00 EUR

Die Abrechnung erfolgt nach dem Versand.

 

Der mittlerweile schon in 5. Aufl. erschienene Grundriss wendet sich gleichermaßen an Rechtsanwälte, Versicherungsmitarbeiter und Richter, die sich mit den Grundlagen der Rechtsschutzversicherung vertraut machen wollen, das Buch aber auch anschließend immer wieder in der täglichen Arbeit nutzen werden. Dies deshalb, weil der Leitfaden in systematisierender Form Prüfungsschemen für die Fallbearbeitung bereitstellt und gleichzeitig die wichtigste BGH-Rechtsprechung und die für die Praxis wichtigste Instanzrechtsprechung vorstellt, sodass der Leser in der Mehrzahl der Fälle bereits in dem schmalen Band die Lösung oder wenigstens Lösungshinweise für „seinen Fall“ finden wird. Für die Neuauflage wurden wichtige BGH Entscheidungen zum Versicherungsfall und zu den Obliegenheiten berücksichtigt, ebenso bereits eine Entscheidung des BGH zu Änderungen in den Gesellschaftsbedingungen.

Der Autor:

Joachim Cornelius-Winkler ist Fachanwalt und Lehrbeauftragter für Versicherungsrecht (Universitäten Hamburg und Münster) sowie Mitglied des Ausschusses Versicherungsrecht der BRAK und des geschäftsführenden Ausschusses der ARGE Versicherungsrecht des DAV. Vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt war er langjährig in leitender Stellung in der Versicherungswirtschaft tätig, u.a. als Schadenleiter einer Rechtsschutzversicherung. Nach Presseberichten und der Auswertung von Anwaltsbefragungen gilt er als der führende anwaltliche Spezialist im Bereich der Rechtsschutzversicherung mit einer umfangreichen und bundesweiten forensischen Erfahrung.

Rezensionen zur Vorauflage:

"[…] Der Band setzt sich auch durchgehend mit den Haftungsrisiken auseinander, die ein Rechtsanwalt bei Übernahme eines rechtsschutzversicherten Mandates zwangsläufig übernimmt. Dieser ganz ausgezeichnete Leitfaden bietet eine profunde und sehr kompakte Übersicht über das gesamte Rechtsschutzversicherungsrecht und eine Fülle von Praxisinformationen für alle Leser."
Rez. Juralit, 07/2019
http://www.juralit.com/2019/07/28/leitfaden-zur-rechtsschutzversicherung/


"[…] Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für alle Makler sein, die Rechtsschutzverträge vermitteln und ihre Kunden kompetent beraten wollen."
Rez. Stephan Witte, Risiko & Vorsorge 01/2019


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2021, 5. Auflage
Schlagworte
Rechtsschutzfall · Rechtsschutzversicherung · Grundriss · Deckungszusage · Wartezeiten
ProfilProfil
FindenFinden