be.in.value
be.in.value
Suchen

4. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum

Der Kfz-Unfall mit Leasingfahrzeugen

4. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum

ISBN: 978-3-89952-866-4

Anzahl Seiten: 69

Gewicht: 130 g

, 1. Auflage


Preis: 25,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über 4. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum

Leasing hat sich in Deutschland mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Finanzierung von Wirtschaftsgütern entwickelt. Besondere Bedeutung hat es bei Kraftfahrzeugen.
Die drei Autoren beleuchten die Aspekte, die bei einem KFZ-Unfall mit Leasingfahrzeugen relevant werden. Dabei sind die leasingtypischen Regelungen zwischen den Vertragsparteien zu beachten, die im Falle eines Unfalls Einfluss auf die Abwicklung und Abrechnung des Vertrages haben. Auch bei Schadensersatzansprüchen, die dem Leasinggeber im Falle eines Unfalls gegenüber Dritten zustehen sowie bei möglichen Einwendungen der Anspruchsgegner, wirken sich die vertraglichen Besonderheiten des Leasings aus. Bei der Möglichkeit des Leasingnehmers, sich gegen Schäden durch eine Versicherung abzusichern, spielt besonders die sog. GAP-Versicherung eine wichtige Rolle.
Das Buch richtet sich an Richter, Fachanwälte und andere Praktiker aus dem Verkehrs- und Versicherungsrecht sowie Wissenschaftler.

Weitere Informationen:
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2015, 1. Auflage
Schlagworte
130-%-Rechtsprechung · Andienungsrecht · Betriebsgefahr · Gap-Versicherung · Kasko-Versicherung · Kfz-Leasingvertrag · Kfz-Unfall · Reparatur- und Totalschaden · Restwertabsicherung · Wiederbeschaffungswert
ProfilProfil
FindenFinden