be.in.value
be.in.value
Suchen

Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung im IT-Bereich

Mit Vorträgen von Gerald Spindler und Robert Koch und Dokumentation der Diskussion

Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung im IT-Bereich

ISBN: 978-3-89952-588-5

Anzahl Seiten: 199

Gewicht: 311 g

, 1. Auflage


Preis: 39,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung im IT-Bereich

Die Informationstechnik (IT) hat die Welt so sehr verändert, dass unsere Zeit mit gutem Grund in ein „Vorher“ und ein „Nachher“ unterteilt werden kann. Die durch diese Entwicklung aufgekommenen Rechtsfragen, insbesondere zum Haftungsrecht, sind zwar seit Längerem in der Diskussion, breit anerkannte Antworten haben sie aber meist noch nicht gefunden. Viele der Fragen, die sich zur Haftung und Versicherung im IT-Bereich ergeben, werden in den Vorträgen dieses Bandes und in der sie ergänzenden Dokumentation der Diskussion eindringlich bearbeitet. Prof. Dr. Gerald Spindler untersucht rechtsgebietsübergreifend drei Haftungsbereiche: die Haftung für die technische Sicherheit (IT-Sicherheit), die Haftung für (fremde) Inhalte und Aktivitäten, die über die IT-Systeme stattfinden, und die Haftung für durch technische Legitimationsmedien und IT-Systeme erzeugtes Vertrauen. Prof. Dr. Robert Koch arbeitet heraus, dass bei der Untersuchung der Versicherung von IT-Risiken neben der besonders bedeutsamen Haftpflichtversicherung auch die Sach- und die Vertrauensschadenversicherung zu betrachten sind. Für die Versicherer stellt sich nach seiner Ansicht wegen der zunehmenden Vernetzung des Alltags verschärft die Frage, wo die Grenze der Versicherbarkeit von IT-Risiken zu ziehen ist.
Vorträge:
Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen, Haftung im IT-Bereich Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg, Versicherung im IT-Bereich
Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten):
Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., Mannheim; Prof. Dr. Herman Cousy, Leuven; Prof. Dr. Barbara Grunewald, Köln; Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Hausheer, Bern; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Christoph Klaas, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Egon Lorenz, Mannheim; Prof. Dr. Stephan Lorenz, München; Prof. Dr. Dirk Looschelders, Düsseldorf; Prof. Dr. Peter Marburger, Trier; Prof. Dr. Eduard Picker, Tübingen; Prof. Dr. Petra Pohlmann, Münster; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Prof. Dr. Helmut Schirmer, Berlin; Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M., Bonn.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2011, 1. Auflage
Schlagworte
Datenschutz · Elektronikversicherung · Haftung der IT-Hersteller · Haftung der IT-Nutzer · Haftung der Intermediäre · Haftung für Internet-Inhalte · Haftung im IT-Bereich · IT-Risiken · IT-Sicherheit · IT-Versicherung · Informationstechnologie (IT) · Internetrecht · Internetrisiken · Onlinerisiken · Pressefreiheit · Risiken bei Onlinegeschäften · Risiken beim Onlinebanking · Soziale Medien · Urheberrecht · Verantwortlichkeit von Host-Providern · Versicherung im IT-Bereich · Versicherung von IT-Risiken · Zahlungsdiensterrichtlinie (SEPA) · Zensur · § 823 BGB
ProfilProfil
FindenFinden