be.in.value
be.in.value
Suchen

Forum Versicherungsrecht 2021

Aus dem Münsteraner LL.M.-Studiengang "Versicherungsrecht"

Forum Versicherungsrecht 2021

ISBN: 978-3-96329-394-8

Anzahl Seiten: 274

Gewicht: 400 g

, 1. Auflage


Preis: 59,80 €

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Dieser Sammelband führt fünf ausgewählte Masterarbeiten aus dem Münsteraner LL.M-Studiengang „Versicherungsrecht“ zusammen. Die Autorinnen und Autoren haben sich eingehend auf wissenschaftlichem Niveau mit höchst aktuellen und praxisrelevanten Fragestellungen aus dem Versicherungsvertragsrecht und dem Versicherungsaufsichtsrecht befasst. Der Band richtet sich damit sowohl an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch an Praktikerinnen und Praktiker aus der Anwaltschaft, aus Unternehmen und aus dem Vertrieb.

 

Die Themen lauten im Einzelnen:

 

  • Lars de Lippe, LL.M., Probleme wissentlicher Pflichtverletzungen in der D&O-Versicherung
  • Marie Holzhauer, LL.M., Serienschadenklauseln in der D&O-Versicherung
  • Dr. Philipp Koch, LL.M., Rechtsfragen bei Telematiktarifen in der Kraftfahrtversicherung
  • Magdalena Lochter, LL.M., Das neue Hinterbliebenengeld gemäß § 844 Abs. 3 BGB – Bedeutung und Auswirkungen auf die Haftpflichtversicherung
  • Petra Rademacher, LL.M., Die Industrie-Strafrechtsschutz-Versicherung in Gestalt der Unternehmenslösung – Ausgewählte Probleme aus der Regulierungspraxis

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2021, 1. Auflage
Schlagworte
D&O Versicherung · Serienschadenklausel · Telematik · Hinterbliebenengeld · Kraftfahrtversicherung, · Haftpflichtversicherung
ProfilProfil
FindenFinden