be.in.value
be.in.value
Suchen

Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden

Fach- und Führungskompetenz für die Assekuranz Geprüfter Fachwirt für Versicherungen und Finanzen / Geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen

Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden

ISBN: 978-3-89952-539-7

Anzahl Seiten: 450

Gewicht: 922 g

, 1. Auflage


Preis: 45,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden

Dieser Band der Fachwirt-Literatur für den Handlungsbereich "Produktmanagement für Versicherungs- und Finanzprodukte" behandelt Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden. Im Bereich Produktmanagement soll die Fähigkeit nachgewiesen werden, den Prozess der Produktentwicklung im Gesamtzusammenhang darlegen, Anstöße für die Produktentwicklung geben, Auswirkungen von Produktentwicklungen für den Unternehmenserfolg aufzuzeigen und in Produktentwicklungsprojekten mitwirken zu können. Dabei sind die rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen und die vertraglichen Bestimmungen zu beurteilen. Diese Kompetenzen werden für die Sparten der privaten und gewerblichen Haftpflichtversicherung, Kraftfahrtversicherung und Rechtschutzversicherung sowie der Kreditversicherung in fünf Stufen vermittelt: 1. Ergebnisse von Marketingmaßnahmen im Prozess der Produktentwicklung 2. Kriterien der Produktgestaltung unter Berücksichtigung von rechtlichen und kalkulatorischen Rahmenbedingungen 3. Regeln der Annahmepolitik im Hinblick auf die betriebswirtschaftlichen und vertrieblichen Auswirkungen 4. Auswirkungen der Entwicklung neuer Produkte auf betriebliche Leistungs- und Kernprozesse 5. Prozess der Markteinführung neuer Produkte, Mechanismen der Steuerung und des Controllings bei der Einführung neuer Produkte. Das Standardwerk ist als hilfreiches Lehrbuch für die Fachwirt-Fortbildung konzipiert, ist darüber hinaus aber auch ein praktisches Nachschlagewerk für Mitarbeiter in Versicherungsunternehmen, bei Maklern und in Agenturen, die sich in die Materie der Vermögensversicherungen einarbeiten möchten.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2014, 1. Auflage
Schlagworte
Deckungskonzepte · Haftpflichtversicherung · Kaskoversicherung · Kreditversicherung · Produktrückruf · Produktsicherheitsgesetz · Risikobewertung · Vermögensfolgeschäden · Vermögensschadenhaftpflichtversicherung · Vertrauensschadenversicherung · Zeichnungskapazität
ProfilProfil
FindenFinden