be.in.value
be.in.value
Suchen

Mobile Business in der Versicherungswirtschaft

Einsatzpotenziale in der Kundenkommunikation

Mobile Business in der Versicherungswirtschaft

ISBN: 978-3-89952-019-4

Anzahl Seiten: 255

Gewicht: 402 g

, 1. Auflage


Preis: 26,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Mobile Business in der Versicherungswirtschaft

Mobile Business ist durch stark divergierende Erwartungen geprägt und erfordert die Auseinandersetzung mit den branchentypisch begünstigenden und hemmenden Faktoren für die mobile Datenübertragung. Einsatzpotenziale für Mobile Business ergeben sich, wenn eine räumliche Distanz vorliegt und ausgetauschte Informationen zeitkritisch sind.
Die Versicherungswirtschaft ist durch eine hohe Informationsintensität gekennzeichnet. In vielen Konstellationen des Versicherungsgeschäfts setzen räumliche Distanzen der zeitsynchronen oder zeitnahen Datenkommunikation zwischen mobilen Akteuren, Innendienstmitarbeitern und (potenziellen) Kunden Schranken. Deshalb ist es für die Assekuranz wichtig, sich frühzeitig und intensiv mit den ortflexiblen Informations- und Kommunikationstechnologien zu beschäftigen. Zudem sind das Produkt Versicherungsschutz und damit verbundene Informationsdienstleistungen in einem hohen Maße digitalisierbar.
Susanne Schindler setzt sich in ihrer Dissertationsschrift mit den Erfolgsfaktoren der mobilen Datenübertragung unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Versicherungsgeschäfts auseinander. Dabei werden verschiedene Einsatzbereiche für Mobile Business in der Assekuranz identifiziert und evaluiert. Insbesondere die kundennahen Bereiche Marketing, Vertrieb und Leistungserstellung bzw. Schadenregulierung können durch den mobilen Informationszugriff deutliche Veränderungen erfahren.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2002, 1. Auflage
ProfilProfil
FindenFinden